Aktivitäten

Valle Onsernone

Datum Do 2. Jul.  bis So 5. Jul. 2020
Gruppe Sektion
Leitung
Typ/Zusatz: BW (Berg u. Alpinwandern)
Anforderungen Kond. C
Techn. T4
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Halbpension
Route / Details Mehrtages-Trekking, Gipfelziele zwischen Centovalli - Valle Onsernone - Val di Campo.
ZusatzinfoCorona bedingt ist es noch nicht sicher, wann und wie die Lokalitäten öffnen.

Do, 2-Juli:
Anreise bis Intragna. Zu Fuss via Costa, Selna zum Monte di Camino. Übernachtung/Halppension im Alla Capanna (https://www.montecomino.ch/). ca. 900m Aufstieg

Fr, 3-Juli:
auf den Pizzo Ruscada, 2004 m
via Alpe Ruscada hinunter ins Onsernone Tal nach Comologno. Übernachtung in Villa Edera, in Auressio (http://wildvalley.ch/villa-edera-5/). ca. 1100m Aufstieg

Sa, 4-Juli:
hinauf via Pian Secco, Alpe Pesced, Passo del Bùscan zum Pilone 2192 m
hinunter zum Lago del Salei und zur Alpe Salei zur Übernachtung mit Halppension (http://www.alpesalei.ch/). ca. 1100m

So, 5-Juli:
auf dem Höhenweg via Alpe Arena zum Passo della Cavegna, hinunter nach Chimalmotto.
ca. 900m Aufstieg und 1300m Abstieg.

16:35 Bus zurück nach Locarno und Heimreise.
Ausrüstung Corona bedingt einige wichtige Änderungen und Hinweise: Onsernone Tal: Hotel bleibt dieses jahr geschlossen. Wir übernachten im Hostel Villa Edera (Frühstück müssen wir selber besorgen). Alpe Salei: geben keine Wolldecken heraus, wir müssen einen Schlafsack mitnehmen. Bitte trotzdem so leichte Wanderausrüstung wie möglich, Stöcke, gute Schuhe, Hüttenschlafsack, Schlafsack.
Tourenbericht
anmelden ist nicht möglich